Unser großzügig ausgestatteter Gerätebereich bietet Ihnen moderne Maschinen und freie Gewichte für eine perfekte Trainingsgestaltung. Das umfangreiche Kursangebot lässt kaum einen Wunsch offen und auch Kinder sind - nicht nur während der Kurse - in besten Händen. Unabhängig davon, ob Sie als Freizeit- oder Leistungssportler zu uns kommen, bei uns sind Sie jederzeit gut aufgehoben!

       Unser Angebot   

      für den Herbst:

Ersten 2 Monate für 11€

 bei Abschluss einer Mitgliedschaft.

Zehnerkarte 55€

 

Eigene Kundenparkplätze mitten in der Stadt!

 

 

     >> Info hier <<

 

>> Info hier <<

NEU: Vibrotraining ist in aller Munde. Die hochfrequent vibrierende Trainingsplattform aktiviert in kürzester Zeit zusätzlich die 60% der Tiefenmuskulatur, die wir nicht bewußt anspannen können. (Allein 140 Muskeln stabilisieren unserern Rücken!) Nach einem Vibro-Workout werden Sie auch jene Muskeln spüren, von denen Sie gar nicht wussten, daß Sie existieren. Die enorme Muskelarbeitsteigert Ihren Grundumsatz und hilft Ihren Stoffwechsel auf Verbrennung zu schalten. Vibrotraining, das ursprünglich in der Raumfahrttechnik entwickelt wurde, um Muskelabbau in Zeiten der Schwerelosigkeit entgegenzuwirken, ist extrem zeitsparend und  hoch wirksam.

Unser  Kursplaner gibt Ihnen einen Überblick über alle Kurse, die wir in unseren beiden Sälen für Sie bereit halten. Zusätzlich können Sie dort die Zeiten unserer Kinderbetreuung ablesen. Was genau Sie in den einzelnen Kursen erwartet lesen Sie hier:

 

ZUMBA: Zumba kommt ursprünglich aus Kolumbien, wo es von dem Choreographen und Tänzer Alberto Perez in den 90er jahren kreiert wurde und kombiniert Elemante des Aerobic  mit vorwiegend lateinamerikanischen Tänzen. Auf den Piunkt gebracht, Zumba macht einfach riesig Spaß und bringt Sie richtig ins Schwitzen.

 

PILATES: Als systematisches Ganzkörpertraining, welches auf einer Matte oder auch speziellen an Geräten ausgeführt wird ist Pilates seit Mitte der 90er Jahre ein beliebtes Muskel-Kräftigungstraininng, daß bereits 1883 von Joseph Hubert Pilates in Mönchengladbach erfunden wurde. Hätten Sie es gewußt? Pilates ermutigt bewußt die Muskeln mit Hilfe des Geistes zu steuern und erhöht somit auch Ihre Körperwahrnehmung und Konzentrationsfähigkeit.

 

RÜCKEN-PILATES: In diesem Kurs arbeiten wir speziell an der Kräftigung der Rückenmuskulatur und den zuarbeitenden Muskelpartien.

 

YOGA-PILATES: Eine Kombination aus Yoga und Pilates . . .

 

INTENSIVE YOGA: Intensive Yoga gehört zu den beliebtesten Formen ganzheitlichen Körpertrainings. Die moderate Form des asiatischen Ashtanga ist mehr als eine höchst wirkungsvolle Bod -Styling Methode; Geist und Sinne werden ebenso in die Balance gebracht. Eingebunden in Atemübungen (Pranayama) und Momente der Entspannung werden alle Hauptmuskelgruppen, vor allem aber Bauch, Beine und Gesäß geformt und gedehnt sowie Stresshormone abgebaut.

 

BODY-SHAPING:  . . .

 

WORKOUT:  Richtig schönes Krafttraining - macht riesig Spaß in der Gruppe. Ideal für alle, denen ein Ganzkörperworkout alleine an den Geräten zu langweilig ist. Hier werden Sie einfach mitgerissen. Mit Kurz- und Langhanteln oder auf dem Stepbrett pumpen Sie so richtig Ihre gesamte Muskulatur und bauen Kraft und Audsdauer auf.

 

AERO-BOP: Bauch, Oberschenkel und Po stehen bei dieser Aerobic Variante im Mittelpunkt. Wie das Wort Aerobic verspricht, arbeiten Sie nebenbei auch mit viel Spaß an Ihrer Ausdauer.

 

WSG: Ist  heute ein übliches  Kürzel für die Wirbelsäulengymnastik. Ausgesuchte Übungen, die bei regelmäßiger Ausführung dazu beitragen, die Funktionalität der Wirbelsäule zu verbessern und das umgebende Muskelgewebe zu stärken.

 

FIGUR-TRAINING:

 

INDOOR-CYCLING: Geben Sie Alles! In der Gruppe fahren Sie auf dem stationären Rad Ihr ganz persönliches Rennen. Bei fetziger Musik und entsprechender Motivation durch Ihren Kursleiter gelingt es  leicht, Ausdauer und  Durchhaltevermögen zu verbessern um bei der nächsten Radtour im Urlaub jeden Berg mit Bravour zu nehmen.

 

 

Im Ausdauer  und Cardiobereich haben Sie viele Optionen: Indoor-Cycling zum Beispiel. Das bedeutet, Radfahren in der Gruppe, auf einem stationären Rad oder Sie machen mit  in einem der oben beschriebenen Tanz-Fitnesskurse. Solten Sie gesundheitliche Einschränkungen haben, wählen Sie vielleicht ein regelmäßiges, moderates Programm-Taining mit Pulsüberwachung an unseren Cardiogeräten.

Jawoll - wir  eines  jener Studios, das zusätzlich zu einem modernen Gerätepark auch einen gut bestückten Freihantelbereich sein Eigen nennt. Sollten  Sie den Drang verspüren mit 250Kg Kniebeugen zu machen - bitteschön, wir feuern Sie an. Für alle, die "groß und stark" werden wollen haben wir neben dem richtigen Equipment auch das passende Know How parat. Wer clever trainiert hat mehr davon und schont zudem seine Knochen und Gelenke.

Öffnungszeiten:

 

Montag, Mittwoch,
Donnerstag, Freitag
08:00 - 22:30 Uhr

 

Dienstag
12:00 - 22:30 Uhr

 

Samstag
10:00 - 20:00 Uhr

 

Sonntag
09:00 - 19:00 Uhr

 

Info-Telefon:

(0 21 75) 88 03 03